zeitung
„Wir wollten gemeinsam einfach etwas Gutes tun, und mit soviel positiver Energie wurde der ‘Sternenzauber’ schließlich auch zu einem tollen Erfolg!“

Die Sprecher Dr. Clemens Frigge und Markus Thurau vom Vorstand des Wickeder Wirtschaftsrings (WiR) erinnerten sich am Mittwochnachmittag bei der Spendenübergabe in der ZUE gerne an die gemeinschaftliche Aktion in der Vorweihnachtszeit, wodurch eine beachtliche Menge zweckgebundener Spenden für die Kinder in der zentralen Unterbringungseinrichtung für Asylberber und Flüchtlinge zusammenkam.

Vollständigen Artikel lesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen die beste Websitenutzung zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden, - oder auf "Akzeptieren" klicken, - sind Sie einverstanden. Weitere Informationen rund um das Thema "Datenschutz" - einschließlich Ihrer Opt-Out-Möglichkeiten - finden Sie HIER

Schließen